Nachlese 2019

Bescherung mit der "Berlin Christmas Bike Tour"

An diesem vorweihnachtlichem Abend warteten wir mit unseren Kindern mit vielen anderen Schaulustigen am Straßenrand vor dem Kinderhaus auf die Biker von der "Berlin Christmas Bike Tour".

 

Dieser Verein hat es sich seit 22 Jahren zur Aufgabe gemacht, mit seinen Mitgliedern und vielen Freiwilligen einmal im Jahr auf einer Tour durch Berlin Gutes zu tun. Auch in diesem Jahr besuchten sie wieder zwei Einrichtungen in Berlin, um dort direkt vor Ort den Bedürftigen mit vielen Geschenken zu helfen. In diesem Jahr gehörte auch das Kinderhaus Berlin-Mitte dazu.

 

Und dann war es soweit...Bereits bevor wir etwas sehen konnten, hörten wir das Grollen von 160 Motorrädern... und es gab nicht nur etwas zu hören sondern auch superviel zu sehen. Die Biker waren als Elfen, Weihnachtsmänner- oder Frauen verkleidet und sogar der Grinch war dabei.

 

Motorräder als auch ein Riesentruck waren weihnachtlich geschmückt und eine leuchtende und glitzernde Augenweide. Auf dem Truck stand auch noch eine Kapelle die Weihnachtslieder spielte. Ein unglaublich bunter Anblick, der alle begeisterte!

 

Nach einer kurzen Dankesrede ging es dann an die Bescherung und nach 20 Minuten war der Besuch dann auch schon vorbei und der Konvoi zog mit röhrenden Motoren und bunten Lichtern weiter zum nächsten Ziel.

 

Zwischenzeitlich trugen viele helfende Hände eine Menge Geschenkkartons, Fahrräder und Musikinstrumente für die Kids ins Haus, um sich dann wieder auf die Bikes zu schwingen und im Dunkel des Abends zu verschwinden.

 

Das war eine supertolle Aktion, die sehr aufregend war und uns alle in vorweihnachtlicher Stimmung versetzte. Kids und KollegenInnen haben noch lange darüber gesprochen.

 

Merry Xmas und vielen Dank an alle Beteiligten fleißigen Weihnachts-Biker und Helfer!

 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>