August 2018

Alles begann mit einem Umzug...

Nachdem wir endlich das „Go“ bekommen hatten, um in die neue Wohnung im Wedding ziehen zu können, waren wir alle ganz schön aufgeregt. Wann geht’s denn endlich los? - war fortan die Frage aller Fragen. So bald konnte die aber nicht beantwortet werden, da noch einiges zu tun war in der neuen Wohnung. Renovierungs– und Malerarbeiten standen auf dem Plan. Also zog sich der Umzugsspaß ganz schön lange hin.

 

Anfang August sollte es nun endlich losgehen. Mit dem festen stehenden Termin fing auch das große Packen an. Was soll alles mit, was war noch gleich alles vorhanden in der Wohnung??? Da keiner mehr wirklich eine Antwort auf diese Frage wusste, ging es für das ganze Team noch mal nach Wedding, nachschauen was schon alles da ist, was alles mit muss und vor allem wo alles hin soll. Gesagt getan. Nachdem dann die letzten Vorbereitungen getroffen wurden und alle Sachen langsam aber sicher in den Kartons verstaut waren, konnte es dann am 13.08 auch endlich losgehen.

 

Ziemlich früh ging es dann am Montag, den 13. August 2018 los. Die Umzugshelfer standen relativ pünktlich vor der Tür und haben die Wohnung in Windeseile leer geräumt. So schnell konnten wir gar nicht gucken, da war die Wohnung auch schon leer und alle Kartons und Möbel im LKW verstaut. Schnell nochmal durch gelaufen, um zu sehen ob auch ja nichts vergessen wurde und dann hieß es schon Abschied nehmen und auf in neue Abenteuer. In der neuen Wohnung angekommen wurde auch schon kräftig geräumt, geschoben und ausgepackt.

 

Nachdem wir uns dann schon ein wenig eingelebt haben, stand auch schon der Aktionstag vor der Tür. Das war genau das Richtige, was wir nach alldem Stress gebrauchen konnten. Spiel & Spaß und vor allem raus aus dem Alltag! Aber in erster Linie war es wichtig, als „neue“ Gruppe wieder eine schöne Zeit miteinander zu genießen! Solch' einen Ausflug mit der Gruppe, haben wir uns nach all den stressigen Wochen verdient gehabt.

 

Um 10 Uhr startete der Reisebus vom Haupthaus aus in Richtung Hölzener See. Dort erwarteten uns, wie jedes Jahr, viel Spiel und Spaß und jede Menge Essen.

Kaum waren wir angekommen, wurde auch schon der riesige Grill befeuert. Nach einer kleinen Ansprache von Frau und Herrn Passing war erst einmal freies Spielen und Gegend erkunden für alle angesagt, bis das Buffet eröffnet wurde.

Gegen 13 Uhr wurde dann das leckere Buffet eröffnet, was so liebevoll von den vielen lieben Helfern hergerichtet wurde. Super leckere Salate und perfekt gegrillte Steaks, Würstchen und Grillkäse luden zum Schlemmen ein. Und auch das Kuchenbuffet war nicht zu verachten. Von Windbeuteln bis Schoko-Muffins gab’s alles was das Herz begehrt.

 

Nachdem die Bäuche bis zum Rand voll waren, waren sportliche Aktivitäten genau das Richtige. Ob Boot fahren, Volleyball spielen und einfach nur die Sonne genießen, für jeden war etwas dabei.

Nach so einem schönen Tag machten wir uns auf den Weg nach Hause und freuten uns auf unsere gemütliche kuschlige neue Wohnung!

 

Wir danken vor Allem Laughing Hearts für diesen tollen Tag!

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>