April 2017

Ich will euch springen sehen! – ein Ausflug mit unseren LEOs ins JumpHouse

Huch, was denn schon wieder Ferien? Welche denn diesmal? Ach Osterferien? Na gut, die Schule wird mir aber ganz schön fehlen… Oder auch nicht?

 

Also schön, Ferien, dann schmeißen wir uns alle mal auf die Couch, am besten noch im Schlafanzug. Dann heißt es erstmal chillen und langweilen?! Da haben wir die Rechnung aber ohne unsere LEOs gemacht. Gegen die aufkommende Langeweile haben sie sich auch dieses Mal wieder was Tolles für uns ausgedacht!

 

„Wir wollen euch springen sehen!“ war das Motto unseres ersten Ferienwochenendes. Was das heißen soll? Das können wir euch sagen! Wir WaB Moabit Bewohner haben unser Sportzeug gepackt. Ab in den Bus, schnell, schnell - die LEOs warten schon! Und da sind wir… am JumpHouse in Marienfelde!

 

Das kennen wir doch schon ganz gut, hier sind wir doch schon einmal auf und ab, kreuz und quer gehüpft! Sportlich wie wir sind ging es auch gleich los. Die LEOs wurden eingesackt und ab auf die Trampolinfläche! Wo sollen wir nur anfangen?

 

Vor uns tat sich ein Meer aus Trampolinen auf… Vielleicht ein bisschen Völkerball auf dem Trampolin? Oder doch lieber Basketball? Kickboxen? Einen Parcour? Oder entspanntes Hüpfen und ausprobieren von Tricks? Ach was solls, wir machen einfach alles!

 

Die LEOs haben uns gleich auf die Trampolinfläche mitgerissen und wir sind erstmal eine ganze Weile gehüpft und haben dabei gezeigt, was für coole Tricks wir können! Bist du schon mal mit dem Bauch auf dem Trampolin gelandet und dann wieder auf den Beinen zum Stehen gekommen? Das erfordert einige Übung! Cheyenne macht auch in ihrer Freizeit Trampolin und so hat sie den LEOs erstmal gezeigt, was es heißt ein wahrer Trampolin-Held zu sein. Da haben alle nicht schlecht gestaunt.

 

Am Trapez hängend, konnte man sich dann auch als Zirkus-Artist ausprobieren. Das ist gar nicht so angsteinflößend, denn wenn man fällt, liegt unter einem ein weiches Meer aus einem luftgefüllten Kissen. Und für die starken Kletteraffen unter uns gab es dann auch noch einen Parcour, in dem man seine ganze Kraft beweisen konnte! Da haben sich auch gleich unsere LEOs dran versucht und sind wie Affen im Dschungel geklettert! Wir haben auf den weichen Kissen zugesehen und gejubelt, Pause muss auch mal sein!

 

  • Bildergalerie ansehen Click to open image!
  •  

 

Jede Menge Spaß und Freude hatten wir beim wilden Toben über die Trampoline hinweg. So können wir die Ferien ab jetzt immer beginnen, Bewegung tut gut und danach lohnt sich dann auch das Abhängen auf der Couch viel mehr!

 

Die WaB Moabit wünscht den LEOs ein frohes Osterfest und sagt vielen Dank für das turbulente Abenteuer im JumpHouse!